Sprecher


Helmut Opperer
aus Kitzbühel

Freier Moderator, Sprecher und Redakteur Regelmäßig zu sehen und zu hören auf Kabel-TV Kanälen (Kitz-TV, Regio-TV Kufstein). Hörbücher, Podcasts und Telefonschleifen, Vertonung von Imagefilm-Produktionen

Sprecherbeispiele:

            


DI. Rudolf Steiner
aus Wien

Schon in der Unterstufe hat er eine Leidenschaft dafür entwickelt seine Lehrer zu
parodieren. Seit seiner Ausbildung an der Akademie Deutsche Pop in Wien im Jahr 2012 arbeitet er sehr erfolgreich als Sprecher.
Schwerpunkte: HF-und TV Spots sowie Telefonansagen.
Im Sommer 2017 zwei Monate lang für den ORF als Stationvoice tätig.
Für den Doku 2-Teiler „Am Rande des Meeres“ von Andreas Leitner MOVIEMENTUM
wurde Steiner als Synchronstimme sämtlicher männlicher Charaktere eingesetzt.
Referenzen: Austrian Airlines, T-Mobile, Vari Alarm, Fewa, Hypo Vereinsbank, Pöttinger, IMAX Cineplex, Immo Contract, Kellys Chips, ARBÖ

Sprecherbeispiele:

      


Elvis Pavic
aus Linz

Sprechtechnikausbildung an der Musikschule Linz und seit 2013 als Sprecher tätig.
Referenzen:
Polytec Group, Praher Plastics, Hefel Textil, SSI Schäfer, Megaplex, Sportingbet, Klassik unter Sternen, Gesundheitsurlaub.at, Hagebau Altzinger, SportsDirect.com, Meusburger, Wifi, Holter, Vorarlberger Holzbaukunst, Kurt Flatz Fensterbau, Hotel Zeitgeist Vienna,...

Sprecherbeispiele:

            


Andre Brunner-Fruhmann
aus Graz

Moderator bei Österreichs erstem Kinderradio, Sendung „Radinos Minidisco“, seit 2002 Station Voice des steirischen Radiosenders Grün Weiß.
Radio Energy Österreich, Werbestimme des Einkaufszentrums „Leoben City Shopping“.Werbespots, Filmvertonungen und Telefonansagen

Sprecherbeispiele:

      


Barbara Kohla
aus Innsbruck

Seit über zwei Jahrzehnten TV- und Radio-Moderatorin im TV und Radio.
Moderation von Events, Sprecherin für Werbespots und Telefonanlagen. Auslandserfahrung in den USA und in Rom.
Referenzen u.a.: WKO Tirol, Leitner Lifte Prinot, Lang-Bau, DEZ, Cyta, Volksbank, Wr. Städtische, Tiroler Kliniken, Festival der Träume, Pirlo, Stadt Hall, Raika, BTV, Degler hair art usw.

Sprecherbeispiele:

      


Florian Warum
aus Zillertal

WIFI-Lehrgänge PR und Medien. Redaktionsleiter einer Bezirkszeitung, Erfahrung als Kameramann und Cutter sowie beim Sprechen von Werbespots. Freier Redakteur der Bezirksblätter. Von 2009 – 2014 im Generalsekretariat des Hahnenkammrennens Kitzbühel, Mitglied des Österr. Journalistenclubs.

Sprecherbeispiele:

            


Lisa-Maria Sexl
aus Tirol

Schauspielerin und Sprecherin. Schauspielstudium am Konservatorium Wien, Abschluss -summa cum laude. Danach an verschiedenen deutschsprachigen Theatern gespielt und gesungen.
Seit 2017 auch im Sprechergenre tätig. Einige Zeit in Berlin gelebt und dort u.a. Synchron gemacht. Gecoacht von Irina von Bentheim, Christian Rode und Maria Koschny. Seit 2019 die österr. Stimme für Zalando sowie für "Woman" 2021.
Die Dokumentation "Wildes Innsbruck", bei dem sie das VO machen durfte, gewann einige wichtige Preise.

Sprecherbeispiele:

      


Roger Hennings
aus Tirol

Geboren und Kindheit in New York, zweisprachig aufgewachsen (deutsch, englisch),
bereits in der Jugend auf Theaterbühnen, Erfahrung als Filmschauspieler, als Sprecher für DVDs und als Musiker.

Sprecherbeispiele:

            


Herbert Oberhofer
aus Kufstein

Steht seit nun über 30 Jahren auf der Theaterbühne mit Hauptrollen bekannter Musicals, wie: „Im Weissen Rössl“, „My fair Lady“ oder „Ein Käfig voller Narren“. Sänger und Mastermind der Gruppe „Die Herren Wunderlich“. Sprecher der Telefonschleife des TVB Kufsteinerland und der Festung Kufstein. Moderator von unzähligen Beiträgen im Tirol TV und Regio TV

Sprecherbeispiele:

            


Andreas Maurer
aus Wien

Beschäftigt sich seit dem Jahr 2000 mit der Ausbildung seiner Stimme. Alles, was mit Musik, Gesang, Stimme und Sprache in Zusammenhang steht, ist seine große Leidenschaft.
Sprecher und Moderator bei Ö1 und ORF Fernsehen (u.a. Guten Morgen Österreich, Matinee am Sonntag, Universum History usw.)
Event- und Livemoderationen für zahlreiche namhafte Institutionen und Unternehmen, wie z. B. Casinos Austria, Wiener Musikverein, Rathaus Wien, Palais Liechtenstein, Universität Wien, AK Wien usw.
Über mehrere Jahre Chorassistent/Korrepetitor/Sänger beim Philharmonia Chors Wien, dabei Zusammenarbeit u. a. mit Riccardo Muti, Philippe Jordan, Gustav Kuhn, Thomas Hengelbrock.
Trainer für Gesangs- und Sprechtechnik, mehrsprachig.

Sprecherbeispiele:

      


Nina Quintero
aus Wien / München

Schauspiel- & Sprechausbildung bei Ute Lasch und Uwe Falkenbach. Studiosprechen ist ihre große Leidenschaft. Hörbücher, Telefonschleifen, Radiospots.
Referenzen: ORF, Mein Kinderradio, MediaShop

Sprecherbeispiele:

      


Mag. Isabella Krassnitzer
aus Innsbruck

Moderation von Pressekonferenzen, Ehrungen, Eröffnungen, Diskussionen, Produktpräsentationen.
Spezialgebiete Wetter, Reisen und Werbetexte. Sprachtalent: neben Englisch auch Französisch, Italienisch, Spanisch.
Aktuell: Journalistin, Radio-Moderatorin, TV-Moderation „Euro-Millionen“

Sprecherbeispiele:

            


Ludwig Dornauer
aus Fügenberg

Schauspieler und Sprecher. Die unverkennbare, markante Stimme des ORF Tirol.
Mitwirkender in zahlreichen erfolgreichen Fernsehfilmen/Serien, wie z. B. Piefke-Saga, Verkaufte Heimat, Der Bulle von Tölz, Tatort, Soko Kitz, Rosenheim Cops, Stockinger,
Sturm der Liebe u.v.m.
5 CDs über das bäuerliche Leben, in Zillertaler Mundart.

Sprecherbeispiele:

            


Brigitte Jaufenthaler
aus Innsbruck

Schauspielerin und Moderatorin.

Sprecherbeispiele:

            


Dorian Steidl
aus Wien

Moderator der ORF-Gameshow „Bingo“, Moderation von Auto-Präsentationen, Firmenfesten, Live-Moderationen Life Ball, Romy Gala, World Choir Games. Staatspreis für Tourismus. Moderation von Podiumsdiskussionen. 70x Moderation der Barbara Karlich-Show.
Gewinner der 4. Staffel „Dancing Stars“ des ORF.
Schauspieler am Gloriatheater in Wien, Mitwirkender bei Film- und TV-Produktionen.

Referenzen(Auswahl): ORF Wien TV, ORF Steiermark Radio und TV, Stanglwirt, Autohäuser, unzählige Auftraggeber aus der Wirtschaft und dem Bereich der öffentlichen Institutionen.

Sprecherbeispiele:

      


MMag. Adriane Gamper
aus Münster

Event- und TV-Moderatorin seit rund 15 Jahren. Moderation von Events, wie Modeschauen, Galas und Präsentationen. Sprecherin für Werbespots und Telefonanlagen. Lifestyle-Journalismus, Texte, eigene Kolumnen.

Referenzen (Auswahl): Riedel Glas, KUFSTEIN unlimited, Kurzentren, regelmäßige Beiträge KUFSTEINERIN und Besser Leben, TV-Moderationen, Präsentation bei Bundespräsidernten-Wahlen.

Sprecherbeispiele:

      


Andi Madersbacher
aus Wörgl

Studium Politikwissenschaft und Geschichte an der Universität Innsbruck. Mitbegründer der Werbeagentur GMA in Wörgl, Privatsekretär von Dirigent Gustav Kuhn (Tiroler Festspiele Erl). Ab 2006 Redakteur und Nachrichtensprecher bei Radio U1 Tirol. 2014 Gründung der AMPA Presseagentur in Wörgl. Autor von Kriminalromanen unter dem Pseudonym Malte Alsen im Wagner-Verlag

Sprecherbeispiele:

            


Constanze Köberl
aus Innsbruck

Constanze KÖBERL-SCOZZAFAVA ist Schauspielerin und war u.a. am Tiroler Landestheater zu sehen. Nach ihrer Schauspielkarriere 15 Jahre beim ORF Tirol als Radiomoderatorin. Derzeitiger beruflicher Schwerpunkt: Medien- und Präsentationstrainerin.

Sprecherbeispiele:

            


Gunther Hölbl
aus Kufstein

Gunther Hölbl schnupperte bereits im Alter von 7 Jahren erstmals Bühnenluft. Die Liebe zum Theater ließ ihn seitdem nicht mehr los. Beim Stadttheater Kufstein avancierte er bald – bis heute! – zum Publikumsliebling.
Hölbl steht auch immer wieder zusammen mit Stars der Wiener Volksoper auf der Bühne und glänzt als Wienerlied-Sänger. Seit einigen Jahren ist er erfolgreich als Moderator, humorvoller Conférencier bei Gala-Abenden sowie als Sprecher bei Radio- und TV-Spots im Einsatz.

Sprecherbeispiele:

            


Lilly Staudigl
aus Innsbruck / Wildschönau

Geboren in Innsbruck, wohnhaft in der Wildschönau.
Seit über 30 Jahren auf den Brettern, die die Welt bedeuten.
Schauspielausbildung in Innsbruck. Seit 18 Jahren Moderatorin bei Antenne Tirol, Radio Arabella und Radio U1 Tirol.
Werbespots von SPAR für Tirol und Salzburg, Sprecherin bei Servus TV und bei Wildschönau TV.

Sprecherbeispiele:

      


Florian Adamski
aus Kramsach

Geboren in Wien, seit 2001 freischaffender Schauspieler und Kabarettist. Gewinner zahlreicher Kabarettpreise Theater (Vereinigte Bühnen Bozen, Telfer Volksschauspiele, etc.)
Film (z.B.: "Für eine Hand voll Kaspressknödel", "Der Stille Berg",...)

Sprecherbeispiele:

            


Anna Etzelstorfer
aus Wörgl

Seit mehreren Jahren in der Theaterszene aktiv, sowohl auf als auch hinter der Bühne. Ihre Regiearbeit (zuletzt „Die Kleinbürgerhochzeit“ für die Gaststubenbühne Wörgl) ist nicht nur auf Theaterstücke beschränkt, auch Kurzfilme gehören in ihr Repertoire.
Mehrjährige Ausbildung in den Bereichen Stimme und Gesang. Im Sommer 2016 auf der Bühne der Schlossbergspiele Rattenberg in „p. pan und die verlorene zeit“

Sprecherbeispiele:

            


Reinhard Exenberger
aus Niederndorf

Steht seit über 30 Jahren als Schauspieler und Regisseur auf Theaterbühnen, unter anderem auch beim Chiemgauer Volkstheater. Als Schauspieler bei zahlreichen Werbefilmen, Kino- und Fernsehfilmen, unter anderem zusammen mit Oskar-Gewinner Christoph Waltz und Robert Palfrader („Wir sind Kaiser“).

Sprecherbeispiele:

            


Margit Bacher
aus Zillertal

Im Zillertal (Tux) als achtes von neun Kindern geboren. Erste Fremdsprache: „Hochdeutsch“.
Sie hat nach der Matura an der HAK Innsbruck die Arbeit in der Medienwelt als Quereinsteigerin von der Pike auf gelernt und hat sich viel Praxiswissen angeeignet. Ihre Stärken: Moderation , Präsentation, Diskussionsleitung , Interviewführung.
Referenzen/Auftraggeber u.a.:
Tiroler Wissensforum“  (Wifi), Raika, Tiroler Seilbahntag Mayrhofen, WKO Tirol, Kaufhaus Tirol, TT-Cafe, Zillertalforum, Bildungsmesse, Buchpräsentation Karl Schranz, Filmprojekt Kaufmannschaft Ischgl , Lehrtätigkeit an der Ferrarischule Innsbruck, Moderation Life Radio..

Sprecherbeispiele:

            


Jasmine Hrdina
aus Wörgl

Studierte Kommunikationswissenschaft an der Paris-Lodron-Universität Salzburg,
Vier Jahre lang Fernsehjournalistin und Reporterin bei Tirol TV. Moderationen vor der Kamera und bei Live-Events (z.B. WKO Bezirksstelle Kufstein).
Aktuell Schauspielausbildung am Schauspielinstitut Innsbruck, Schauspielerfahrung auf Bühnen im Tiroler Unterland

Sprecherbeispiele:

            








Impressum | webdesign jnetworks.at